Über uns

Global denken – lokal handeln

Greenpeace Münster wurde 1981 gegründet und ist eine von über 100 Gruppen deutschlandweit, die sich ehrenamtlich im Rahmen der Themen von Greenpeace für Umweltschutz engagiert. Ein Ziel ist es, andere Mitmenschen auf lokaler und regionaler Ebene über Umweltprobleme aufzuklären, einzubinden und konkret zum Handeln aufzufordern.
Neben eigens geplanten Aktivitäten unterstützen wir auch nationale- und internationale Greenpeace Kampagnen. Hier finden Sie mehr Infos zu den Themen, zu denen wir aktiv sind.
Die gesamte Gruppe besteht aus ca. 50 Personen. Sie setzt sich neben der Erwachsenengruppe aus einer Jugendgruppe und dem Team50plus zusammen. Wie Sie unser Team verstärken können und welche Möglichkeiten Sie haben, uns zu unterstützen, erfahren Sie unter „Mitmachen“.
Mehr allgemeine Infos über die ehrenamtliche Greenpeace Welt und eine Übersichtskarte aller Gruppen in Deutschland finden Sie hier.
Zum Weiterlesen: Die Freiwilligen-Policy von Greenpeace

Mitmachen

Umweltschutz braucht aktive Menschen:

Sie haben Lust sich für die globale Umwelt zu engagieren und lokal bei Greenpeace Münster mitzuwirken? Wir suchen immer Unterstützung. Vorwissen ist nicht nötig. Spaß daran, sich im Team für eine gute Sache einzusetzen, ist wichtiger. Unser Spektrum ist breit. Wir suchen Jugendliche und Erwachsene jeden Alters!

Für Erwachsene

Immer am zweiten Montag im Monat findet um 19:15 Uhr ein Neueinsteiger*innen – Treffen vor dem Plenum im Umwelthaus statt. Dort stellen wir für Interessierte unsere Arbeitsformen dar. Ansonsten sind Sie auch immer willkommen, direkt zum Plenum unserer Hauptgruppe zu kommen, die sich jeden Montag um 20 Uhr im Umwelthaus, Zumsandestraße 15, trifft.

Hier gibt es ein Video über uns.

Landwirtschafts AG (Team 50+)

Wenn Sie das Team kennenlernen oder besser noch persönlich aktiv unterstützen möchten, kommen Sie zu unserem Treffen ins Umwelthaus, Zumsandestraße 15. In den geraden Kalenderwochen tagen wir am Donnerstag von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr. Ansprechpartner für Fragen ist Gertraude Trosien-Peisker. Gerne können Sie uns via Mail vorab kontaktieren.

Für Jugendliche ab 14

Wir treffen uns jeden Donnerstag um 17 Uhr im Umwelthaus zum Plenum. Du bist jederzeit willkommen, mit uns kreative und spaßige Aktionen zu planen und mit Leuten deines Alters aktiv für die Umwelt zu werden! Ansprechpartner ist Niccolo Ninfa.

Für Kinder und Jugendliche bis 13

Klickt einfach auf diese Seite um zu erfahren wie ihr ein Greenteam bilden und euch zu zweit oder mit mehreren eigenständig für die Umwelt einsetzen könnt!